Förderung der Stadtwerke Lünen

Was wird gefördert?

Die Stadtwerke Lünen fördern den Einbau einer thermischen Solaranlage mit 300 €.
Die Mindestgröße der Solaranlage ist 4 m² Kollektorfläche bei Flachkollektoren oder 2,5 m² bei Vakuumkollektoren

 
Die Umstellung auf eine Erdgasheizung wird gefördert:
bis 30 kW Kesselleistung 300 €
51 – 100 kW Kesselleistung 500 €
101 – 300 kW Kesselleistung 700 €
301 – 1000 kW Kesselleistung 1.000 €
über 1000 kW Kesselleistung 1.500 €

 
Bei der erstmaligen Neuinstallation eines Erdgasherdes oder/und eines Erdgaswäschetrockners gewähren die Stadtwerke Lünen einen Zuschuss von 50 € je Gerät. 
Ebenfalls gefördert werden Elektrowärmepumpentrockner mit 50 €.


Wärmepumpenheizungen werden mit 250 € pro Haus gefördert.

 

Wer wird gefördert?

Alle Strom- und Gaskunden der Stadtwerke Lünen

Wie wird gefördert?

Der Zuschuss wird nach Installation der Solaranlage ausgezahlt

Wo stelle ich meinen Antrag?

Stadtwerke Lünen, Borker Str.56/58, 
44534 Lünen
Tel.: 02306/707-260

Weitere Informationsmöglichkeiten: www.stadtwerke-luenen.de

(Alle Angaben ohne Gewähr)

© 2014 SWB-Herten Umweltfreundliche Haustechnik