Einfamilienhaus mit Pelletheizung und Solaranlage2018-06-27T18:25:25+00:00

Einfamilienhaus mit Pelletheizung und Solaranlage

Pelletkessel Ökofen Pellematic 15 kW
Mit Saugsystem
flexilo compact flexilo compact
Solaranlage 4 Euro-Kollektoren der Firma Wagner&Co Euro L20 mit Antireflexglas 10,44 m² Kollektorfläche.
Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung
Solarspeicher RATIO 700 l mit Frischwasserstation RATIOfresh
Standort Oer-Erkenschwick
Planung SWB GmbH, Herten
Fertigstellung 6/2012

Die Preissteigerungen der fossilen Brennstoffe machen das Heizen mit Holzpellets immer interessanter.

Diese Holzpelletheizung in Oer-Erkenschwick hat eine Kohleheizung mit Anthrazit ersetzt. Der Kunde freut sich jetzt über eine kostengünstige und saubere Heizung mit Holzpellets. Die Wände des Heizkellers bleiben jetzt schön weiß.

Die Pelletheizung inklusive Lagerung der Holzpellets wurde in dem ehemaligen Heizungskeller untergebracht. Mit dem neuen Pelletsilo fleXILO compact von Ökofen erreichen wir eine hohe Lagerkapazität auf einer geringen Stellfläche. Mittels einer Kombination aus Zugfedern an der Außenseite der Tankhülle und elastischen Schrägböden ist eine vollständige Austragung der Pellets des kubischen Gewebetanks gewährleistet. Auf 5,3 m² können hier über 6 Tonnen Holzpellets gelagert werden.

Pelletkessel Ökofen mit Pufferspeicher RATIO mit Frischwassersystem RATIOfresh
Pelletsilo flexilo compact

Der RATIO-Pufferspeicher mit 700 l Inhalt verbessert die Verbrennungsqualität des Pelletkessels und nimmt auch die Wärme aus der Solaranlage auf. Die Warmwasserbereitung erfolgt mit dem Frischwassersystem RATIOfresh.

Die Solaranlage von Wagner&Co mit 10,4 m² Kollektorfläche, übernimmt hier ca. 20 Prozent der Heizenergie und versorgt das Haus mit kostenloser Sonnenenergie.

Solardach mit 4 Kollektoren Wagner&Co Euro Lwo AR