CONVECTROL2018-06-25T20:28:22+00:00

CONVECTROL Konvektionsbremse

Die CONVECTROL Konvektionsbremse ermöglicht eine horizontale Rohrführung.

Vorteil: der Montageaufwand ist deutlich geringer und die Entladung des Speichers in den Bereitschaftszeiten durch Konvektionsströmungen wird unterbunden.

Dafür sorgen die integrierten Barrieren der Konvektionsbremse, die das abgekühlte Wasser in den Rohren sicher vom warmen Speicherwasser trennen.

Die Verwendung eines hochtemperaturbeständigen, hochfesten Werkstoffes mit geringer Wärmeleitfähigkeit verhindert zusätzlich die Wärmeableitung über die metallischen Rohranschlüsse.

Der Druckverlust der CONVECTROL Konvektionsbremse wird durch eine strömungstechnische Optimierung der Barrieren minimiert.

Weitere Information zur Convectrol von Wagner&Co
OHNE Konvektionsbremse
MIT Konvektionsbremse