Das Sonnenhaus auf dem Hertener Sonnentag

logo-SonnenhausWir stellen unsere Themen vor, die wir auf unserem
5. Hertener Sonnentag im Rahmen der Ausstellung präsentieren und wozu wir informative Vorträge anbieten.
Heute das Sonnenhaus.

Wer ein Haus bauen oder sanieren möchte, ist gut beraten, sich für ein nachhaltiges und sparsames Energiekonzept zu entscheiden.
Wer sich langfristig in hohem Maße von der Entwicklung der Energiepreise unabhängig machen will, braucht ein Heizkonzept, das seinen Wärmebedarf so weitreichend wie möglich aus erneuerbaren Energien deckt.
Genau dies bietet ein Sonnenhaus mit einer solarthermischer Heizung. Bei einem Sonnenhaus sorgt der kostenfreie und krisensichere Rohstoff Sonne ganzjährig für Warmwasser und angenehme Raumtemperaturen.
Reicht die Sonnenstrahlung mal nicht aus, liefert eine Zusatzheizquelle, beispielsweise in Form eines Stückholz- oder Pelletofens, die notwendige Energie.
So sorgen ausschließlich regenerative Energiequellen das ganze Jahr für behaglichen WohnkomfoSonnenhaus in Wernert und machen die Bewohner unabhängig von der Kostenentwicklung bei Öl und Gas.

Gemeinsam mit dem Architekturbüro Stephan Becker, natürlich Architektur, stellen wir das Konzept des Sonnenhauses an einem gemeinsam realisierten Sonnenhaus in Werne vor.

Vortrag Sonnenhaus um 16:00 Uhr
Das Sonnenhaus – energieautark in die Zukunft

5. Hertener Sonnentag:
Ausstellung und Informationsveranstaltung der SWB GmbH

am Samstag, den 30.April 2016  von 11 bis 17 Uhr
in Herten, Karl-Hermann Straße 14

2016-04-26T15:36:57+00:00